Ockergelber Blattspanner / Wellenspanner (Camptogramma bilineata) Linnaeus 1758

Ein eigentlich häufiger und ebenso unverwechselbarer tagaktiver Nachtfalter. Die Grundfarbe kann sowohl mehr ins Gelb als auch mehr ins Ockerbraune gehen. Das erste mal bewusst im Garten wahrgenommen dennoch erst 2019. In der Regel findet man ihn zwischen Gräsern und Pflanzen umherfliegend oder ruhend. Bzw. entdeckt ihn, weil man ihn versehentlich aufscheucht. In diesem Fall begibt er sich dann meist an die Unterseite eines Grashalmes oder Blattes.

Familie: Spanner (Geometridae)

Winter:

Flugzeit: Mai bis September in zwei Generationen

Nahrungspflanzen der Raupe: Labkraut, Sauerampfer, Löwenzahn, Sonnenröschen etc.

Nahrungspflanze des Spanners: verschiedenste Blüten von Blumen und Gräsern

Lebensraum: anspruchslos; kann überall gefunden werden, ob im Wald oder Offenland. Die Habitate können feucht oder auch trocken sein.

Vorkommen / Gefährdung: häufig / nicht gefährdet

Im Garten: 2019 / 20 / 21 ES: 07.06. / 22 ES: 06.06.